Für ein Gerücht

halte ich die Aussage des Wetterdienstes im Internet, dass es nur – 1,5 ° C Außentemperatur ist, selbst hinter dem Deich

 

 

im geschützten Bereich und im Sonnenschein ist es deutlich kälter. Und wenn die Bucht schon so aussieht,

 

 

 

sich im Watt bei bewegtem Wasser schon Eisschollen von dieser Dicke bilden

 

 

und man zum Ausgraben von Wattwürmern fast einen Eispickel braucht …

 

 

dann ist es deutlich kälter als – 1,5 ° C. Von der gefühlten Temperatur bei eisigem Ostwind so um die – 20 ° C rede ich jetzt mal gar nicht. Deshalb mein frommer Wunsch zum 1. Advent:

 

 

 

Advertisements
Explore posts in the same categories: Sammelsurium

One Comment - “Für ein Gerücht”

  1. stellinger Says:

    Liebe Ina,

    nicht schön trostlos, aber schön kalt sieht es bei Euch aus. In HH hat es auch –6° und ich bin bemüht, die vereiste Oberfläche in den Regenfässern offen zu halten, damit sie nicht platzen.

    Adventliche Grüße zu Dir von
    Jürgen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: