Außergewöhnlich

ist dieses Buch, das mich sehr berührt – auch nach dem Ende der Lektüre:

Eine Liebesgeschichte, die nicht nur von der Beziehung eines Paares erzählt, sondern ebenso von der Liebe zum Leben. Und eben diese tiefe Liebe macht es möglich, trotz ungewöhnlicher Umstände und vielen Widrigkeiten (aus herkömmlicher Sicht), dem Leben die Wunder abzuringen, in denen sich das Besondere in jeder Alltäglichkeit spiegelt. Der biographische Hintergrund zeichnet ein authentisches Bild, an dem manch anderer Mensch verzweifelt und mit dem Schicksal hadert. Den Blick immer auf das Positive gerichtet, schildert die Autorin die oft schmerzlichen Fakten in klarer und direkter Sprache, die beim Leser Respekt vor dieser gelebten Akzeptanz und Toleranz erzeugen.

„Alles voller Himmel“ ist ein Buch, das von gelebter Liebe erzählt und Lebensmut spendet. Als liebevolle Aufforderung, all die kleinen Geheimnisse und Wunder im Alltäglichen zu suchen und zu finden, egal wie schwierig die eigenen Lebensumstände sein mögen. Das macht es so außergewöhnlich. Für mich persönlich ein Buch, das in meinem Bücherschatz verbleibt und das ich sicher noch mehrmals lesen werde.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Lesen

2 Kommentare - “Außergewöhnlich”

  1. Angi Says:

    Schön, wenn’s schön war 😉
    Es grüßt Dich die Bakterien- und Epilepsiefraktion aus GM 😦


    • oh ja, das ist ein wunder- und wertvolles geschenk, ich bedanke mich nochmal ganz herzlich! und wünsche euch gute besserung, dass ihr bald wieder ganz fit seid. bitte unbedingt einen ruhigen sonntag mit ganz viel entspannung und verwöhnprogramm einlegen, ich knuddele euch aus der ferne!
      liebe grüße!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: