Blaulicht

in der Dämmerung … kurz vor der Dunkelheit. Es sind nur Momente, doch sie sind der Höhepunkt eines verregneten Tages. Da vergisst frau, dass sie gerade wieder durchnässt mit den Hunden die Runde dreht.

 

 

Es ist der Moment, wo ich froh bin, die Kamera doch mitgenommen zu haben. Sie hat bereits Schwerstarbeit im Regen hinter sich und doch sind die Ergebnisse nicht so, wie ich sie gerne gehabt hätte. Denn das magische Licht im Dunst fehlte, das am Vortag da war – wo ich natürlich keine Kamera dabei hatte. Doch die blaue Stunde reißt alles heraus, beschenkt mich mit mit einem grandiosen Panorama.

 

 

Advertisements
Explore posts in the same categories: Sammelsurium

4 Kommentare - “Blaulicht”

  1. andrea2110 Says:

    waoh, liebe Ina, da ist Dir wieder ein Meisterstück gelungen, die Insel scheint wirklich in blaues Licht getaucht, vor allem auf dem 2. Bild… Toll, liebe Grüsse Andrea


    • danke dir, liebe andrea! zwischen dem ersten und zweiten bild liegen gerade mal 50 m Fußweg … so schnell geht das mit dem blaulicht – nix mit blauer „stunde“ 😉
      liebe grüße!

  2. Patricia Says:

    Ich liebe die blaue Stunde auch sehr – auch wenn sie hier schwerer zu finden ist. Sie ist der Spalt zwischen den Welten, schrieb einmal jemand.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: