Ganz großes Kino

DAS ist Norderney … Claus Schultz präsentiert in seinem Boldenstein-Lichtspielhaus die einzigartige Charakteristik der Natur in Filmsequenzen und einzelnen Aufnahmen. Atemberaubend schön und zauberhaft, das Herz berührend. Er hat in seiner sensiblen Perspektive die unvergleichliche Naturschönheit herausgefiltert – jenseits des Mainstreams.

 

Das ist das, was ich an dieser Insel so sehr liebe.

Advertisements
Explore posts in the same categories: Fotografieren

6 Kommentare - “Ganz großes Kino”

  1. Claus Says:

    He und Moin auf die Insel,

    würde ich als „normaler“ Tourist auf die Insel kommen, würde ich vieles nicht sehen (wollen). Norderney ist nicht nur Touri-Rummel, nein es ist auch größtenteils ein Naturschutzgebiet, wobei meine Aufnahmen noch nicht einmal aus der Schutzzone stammen. 😉

    In diesem Winter haben mich die Tiere und einige gute Freunde willkommen geheißen, kaum jemand, der vor mir „geflüchtet“ ist, weder die Hirsche, noch die zahlreichen Vögel. Wenn man sie Mitlebewesen respektiert, sowie auch die Natur in ihrer Ruhezeit, dann zeigen sie, was Leben wirklich ist.

    Da es noch die Film-Betaversion ist, darf man auf die Endfassung gespannt sein, in der es noch ein paar kleine Änderungen gibt, so wie auch auf die noch folgenden „Norderney mal anders…“-Filme.

    Herzliche Grüße auf die Insel

    Claus


    • he claus,
      du hast das juwel entdeckt und dafür gebührt dir der dank! ich denke, dass die naturliebhaber diese insel auch so für sich entdecken und sich ebenso daran erfreuen.
      herzliche grüße mit einem winken von der insel!

  2. stellinger Says:

    Liebe Ina,

    herzlichen Dank, dass Du mich auf diesen Film aufmerksam gemacht und ihn mir gezeigt hast. Er vermittelt eine wunderbare Ruhe. Der Sonnenuntergang am Schluß ist in Verbindung mit der Musik die Krönung!

    Liebe Grüße
    Jürgen


    • der dank gebührt claus, der sich eine wahnsinnige arbeit mit dieser zusammenstellung gemacht hat. ein kunstwerk, das den geist dieser insel vermittelt. und genau diese ruhe – wo auch die tiere zum greifen nah sind -, das hast du nur im winter. da kannst du den herzschlag der insel spüren.
      liebe grüße und ein schönes wochenende!

  3. fred210761 Says:

    Jenseits des Mainstreams, also das letzte Wort muss ich mal googlen, dann aber zu deinem bunten Wort nix wie hin 😉

    Das liebst du liebe Ina, dann muss ich gucken, eben Pflicht 😉


    • ja, diese wunderschöne naturaufnahmen, dieses gefühl, dass selbst die insel im winter aufatmet. claus sieht diese insel mit meinen augen, das ist eine wunderbare seelenverwandtschaft.
      liebe grüße und ein schönes wochenende!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: